Liebe Judoka und Mitglieder, liebe Eltern,

Leider konnten wir noch keine vollständige Lösung finden, wie ein (kontaktloses) Training in den kommenden Wochen stattfinden kann. Daher muss auch diese Woche der gesamte Trainingsbetrieb ruhen!

Wir hoffen, schnell eine zufriedenstellende Lösung finden zu können, damit wir ab Montag, 2.11. wieder starten können und informieren euch hier und auf den üblichen Wegen.

Leider ist das Bärli-Training in der derzeitigen Situation nicht durchführbar und wird auf unbestimmte Zeit nicht stattfinden können. Dies tut uns allen sehr leid und wir freuen uns schon darauf, das Training wieder starten zu können, wenn die Lage es erlaubt. Wir bitten um euer Verständnis.

 

Bleibt gesund und hoffentlich bis bald,

Die Trainer und der Vorstand

Jahreshauptversammlung wird verschoben

Sehr geehrte Mitglieder, sehr geehrte Eltern,

mehr ...
Frohe Weihnachten

Liebe Mitglieder, liebe Judokas, liebe Eltern,

mehr ...
Herzenswunsch - Sparkassenstiftung Starkenburg

Dank der Spende der Sparkassenstiftung Starkenburg konnten der Judo-Club Überwald seinen Herzenswunsch, einen abschließbaren Schrank und zwei Wurfpu [ ... ]

mehr ...
Sportassistenausbildung

30 junge Judoka zu Sportassistenten ausgebildet

mehr ...
Weitere Artikel