Kurz vor der langen Sommerpause standen beim Judo-Club Überwald wieder Gürtelprüfungen auf dem Programm.

Am letzten Trainingstag konnten die Prüflinge ihr Können vorführen. Aufgeregt und mit einer gewissen Anspannung zeigten sie, was sie in den letzten Wochen gelernt und geübt hatten. Entsprechend ihres angehenden Kyu-Grades führten Sie Fallübungen, Würfe und Haltegriffe vor. Für Malte Berghaus stand neben dem Standardprüfungsprogramm die 3. Gruppe der „Nage-no-kata“ mit ihren Fußtechniken und vor allem das Prüfungsfach „Vorkenntnisse“ im Mittelpunkt.

Alle Prüflinge zeigten sich gut vorbereitet, was sicherlich auch auf die rege Trainingsbeteiligung der letzten Wochen zurückzuführen war. Somit konnten alle ihre Prüfung mit guten bis sehr guten Ergebnissen ablegen.

 

Im Einzelnen legten die Judokas folgende Prüfung ab:

 

8. Kyu (weiß-gelb)

Röth Martinez, Hanna Marie

Huber, Bianca

Ader, Julia

Glöckner, Sophie

 

7. Kyu (gelb)

Jäger, Luca Michael

6. Kyu (gelb-orange)

Setzer, Mareike

Scholz, Paul

 

5. Kyu (orange)

Spitzer, Piumika

Mlakar, Fabian

 

4. Kyu (orange-grün)

Arras, Pascal

In het Panhuis, Jakob

Spitzer, Chathura

 

2. Kyu (blau)

Berghaus, Malte

 

Herzlichen Glückwunsch an alle Prüflinge!

 

 

Sommerprüfung

Es wird wieder bunter auf der Matte, an der Sommerprüfung legten folgende Judokas erfolgreich ihre Prüfung zum nächst höheren Kyu Grad ab:

mehr ...
Hessischen Einzelmeisterschaften der U11 / U13

Am vergangenen Wochenende fand in Neuhof die Hessischen Einzelmeisterschaften der U11 / U13 statt. Hierbei handelt es sich um die höchste Meisterscha [ ... ]

mehr ...
Judofreizeit 2019 im Naturfreundehaus "Moret"

Die 4-tägige Judofreizeit 2019 begann an Christi Himmelfahrt. Das diesjährige Ziel war das Naturfreundehaus „Moret“, ein Selbstversorgerhaus bei [ ... ]

mehr ...
Großer Erfolg bei den BEM in Bürstadt

Großer Erfolg bei den Bezirkseinzelmeisterschaften für den JCÜ.

mehr ...
Weitere Artikel